Coto

 

Rasse: Galgo
Geschlecht:   Männlich
Alter: 06/2020
Größe: 63 cm
Mittelmeertest:  
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja
Katzenverträglich:

 


Coto wartet im Tierheim Kimba in Südspanien auf ein Zuhause.

Der gestromte Rüde ist ein super sympathischer Galgo, - er mag es zu rennen, wie jeder Galgo.

Coto haben die Leute von Kimba auf einem Golfplatz gefunden, in der Nähe gibt es ein riesiges Coto, einen privaten Jagdplatz. Am Abend gehen sie oft mit dem Hunden in der Golf Anlage spazieren, wenn dort nicht mehr gespielt wird… und da war er.. wer weiß wie er da hin gekommen ist und woher? es könnte sein, dass er vom Jagdplatz gekommen ist, es werden dort einige Galgos gerettet. Die Jäger gehen einfach und setzen die Hunde aus, und sie müssen wandern und überleben.... arme Galgos!
 
Coto ist ein Traum, sehr verschmust, er mag Menschen sehr, total lieb und süss. Mit anderen Hunden ist er auch sehr gut, einfach toller Hund. 
Es wäre schön, wenn er ein Zuhause findet, er möchte so gern seinen Menschen folgen. 

aktuell wird Coto gegen Herzwürmer behandelt, er muss ein halbes Jahr 1 Tablette/Monat nehmen, dann ist die Behandlung abgeschlossen. Der Test auf weitere Mittelmeerkrankheiten war negativ.
 
Wenn Sie Coto ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte bei:

Frau Lidia Vallcorba (Düren) 
Betreuung der Adoptionsinteressenten 
e-Mail: vallcorba@t-online.de  
Tel.: 02421-85448  Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 



Zurück