Eduardo

 

Rasse: Bodeguero Andaluz
Geschlecht: Männlich
Alter: Ca. 3 Jahre
Mittelmeer-Check: Ok
Größe :  
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja
katzenverträglich:  Zu testen

 

PFLEGE- oder ENDSTELLE GESUCHT!

Eduardo streunte durch die Straßen um das spanische Städtchen Huelva, wurde von tierlieben Menschen aufgegriffen die ihn leider nicht behalten konnten, so kam er zu Patricia - einer Tierschützerin in Murcia. Der junge Bodeguero ist anfangs schüchtern, taut aber mit jedem Tag mehr auf und ist eine absolute Zuckerschnute.

Nun sucht er eine Familie die ihm das Leben zeigt. Er ist freundlich und verspielt. Rassetypisch hat er manchmal einen Dickkopf, ist dabei aber recht charmant :-)  er ist ein Fan von Streicheleinheiten und liebt Spaziergänge, das an der Leine laufen muss aber noch trainiert werden.

Mit Hündinnen und kastrieren Rüden kommt er gut aus, bei intakten Rüden entscheidet die Sympathie. Aber in einem zuhause wird er sich entspannen, noch steckt ihm das Straßenleben in den Knochen… 

Wollen Sie dem schönen Eduardo ein Zuhause geben?

Bitte melden Sie sich bei unserem Adoptionsteam:

Frau Maria Schürfeld (Schwalmtal)
Betreuung der Adoptionsinteressenten für Bodegueros
e-mail: maria.schuerfeld@greyhoundprotection.de
Telefon: 0172 / 24 43 544  Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 

Im spanischen Tierheim:

 






Zurück