Pedro

 

Rasse: Bodeguero Andaluz
Geschlecht: männlich
Alter: Geb. 11/20
Mittelmeer-Check: wird gemacht 
Größe : 40 cm 
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja

Kleiner Mann sucht großes Herz!

 
Der junge Bodeguero Pedro kam Ende Oktober ins Tierheim Kimba in Sevilla.
Pedro war eingesperrt auf einem Grundstück der Besitzer war kaum da, es gab nur jemanden, der ist ab und zu ins Haus gegangen und hat den armen Pedro Brot hingeworfen. Schrecklich - leider gibt es in Spanien sowas häufig,
die Hunde sollen das Grundstück bewachen :( haben kaum Futter, kein frisches Wasser und sind total einsam.
 
Wir sind sehr glücklich dass er dort heraus gekommen und zu Kimba gekommen ist. 
Pedro ist total lieb, etwas schüchtern am Anfang, waren es doch viele neue Eindrücke. Nun hat er sich gut eingefunden. Er ist total lieb und verschmust, ein toller junger Hund, der viel lernen möchte. Pedro ist unkompliziert mit anderen Hunden. Er wiegt ca. 12 kg.
 
Nun hat der hübsche Junge das Beste verdient, der arme Schatz!
 
Video hier

Möchten Sie ihm eine Zukunft geben?
bitte melden Sie sich bei:

Frau Maria Schürfeld (Schwalmtal)
Betreuung der Adoptionsinteressenten für Bodegueros
e-mail: maria.schuerfeld@greyhoundprotection.de
Telefon: 0172 / 24 43 544  Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 

in Spanien :





Zurück