Windhund-Spaziergang im Krefeld

Impressionen vom Wochenende
 
Unser erster Windhundspaziergang nach einer sehr langer Pause bei bestem Wetter mit sehr vielen Menschen und ihren Hunden - es war wirklich schön. Endlich konnte man sich mal wiedersehen oder auch erstmals Face to face kennenlernen. 
 
So viele nette Gespräche konnten geführt werden und unsere Pflegehunde genossen die Aufmerksamkeit mit vielen streichenden Händen. Ein paar Windhunde wurden auch mit neuen Halsbändern, die unsere Siggi Schulz von Greyscollier an GPI gespendet hat, hübsch gemacht. Danke dafür, liebe Siggi!
 
Und der krönende Abschluss war dann auch noch, das sehr nette Menschen, die schon eine Galga von uns haben, unsere Flusengalga Ariel adoptiert haben. Tja..wer hätte das gedacht :)
 
Alle Pflegehunde haben den Spaziergang super gemeistert, manche von ihnen waren ja noch nie richtig spazieren. Alles so tolle Hunde.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zurück